Sonntag, 21. Dezember 2008

Es weihnachtet

Unsere Krippe ist nun fertig, sollte sie eigentlich schon längst, doch immer wieder kamen uns neue Ideen!






Die Haupt-Figuren hatten wir in Erbach auf dem Weihnachtsmarkt gesehen und haben uns sofort in sie "verliebt" :-)

Der Rest ist eine bunte Mischung, die von der Größe nicht genau zusammen passt; wir sind der Meinung, dass dies dem Gesamt Eindruck nicht schadet!




Besonders stolz bin ich auf meinen Bollerwagen! Einer Idee, die ich kurz nach der Aussage "Schatz ich bin gleich fertig" hatte und die ich unbedingt noch umsetzen wollte :-)

Bis zum nächsten Weihnachtsfest wird sie noch weiter ausgebaut, wir haben noch so manche gute Einfälle, wird aber noch nix verraten :-)


Unser echter Odenwälder-Weihnachtsbaum steht seit gestern auch in vollem Glanz.
Wir hatten Ihn letzte Woche auf einem Bauernhof hier in der Nähe erstanden, sogar mit zwei Spitzen...

...eine für die Glas-Spitze und eine als besonderen Ehrenplatz für den Engel, Jutta hatte Ihn beim einkaufen zufällig entdeckt und voller Freude mit nach Hause gebracht! Ist es nicht ein süßes, freches Engelchen? :-)

Kommentare:

Gudl hat gesagt…

Eure Weihnachtskrippe ist ja wirklich ganz toll geworden! So viele Details, ganz liebevoll gemacht. Sehr schoen!
Auch euer Christbaum sieht nett aus. Da kann es ja nun Weihnachten werden! Viele Gruesse u viel Freude.

Dunja hat gesagt…

Alles ist sehr sehr schoen! Wie ein Weihnachtsdorf! Die Figuren sind sehr schoen, richtig tolle Zusammenstellung und auch dein Bollerwagen ist so echt und schoen! Ganz tolle Arbeit und auch ein schoener Baum!!

Lucia hat gesagt…

Sieht alles ganz toll aus, echt! Das wird bestimmt ein besonders schönes Weihnachtsfest!!!!!!!!!!!!!

Britta hat gesagt…

Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen,die Krippe ist wirklich super geworden. Jetzt kann Weihnachten ja kommen!

Ich wünsche Dir und Deinem Mann ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest.

Liebe Grüße aus Kiedrich
Britta

Anonym hat gesagt…

Eure Krippe ist wunderschoen, zumal größtenteils selbst gemacht. Die Bilder lassen richtig weihnachtliche Gefühle aufkommen. Das habt Ihr prima hingekriegt. Und, dass Ihr Lumpi noch einmal im Blog erscheinen laßt, ist toll. Herzlichen Dank. Es war auch für Eure Mutter und mich ein sehr schwerer Gang. Aber wir sind uns ganz sicher, dass er einerseits von seinem Leiden erlöst ist und andererseits der Akt des Einschläferns von ihm nie als belastend empfunden wurde. Auch die Tierärztin war ihm und auch uns gegenüber sehr gefühlvoll und mitleidsam. Er ruht nun gut.
E+E

Thomas hat gesagt…

Hallo Jutta u. Horst
ein großes Lob muß ich aussprechen, die Krippe ist sehr schön geworden, ein kleines Kunstwerk, Horst du kannst sehr stolz sein was du da geschaffen hast, und die liebe Jutta hat ja auch ihren Beitrag dazu geleistet,
euer Weihnachtsbaum ist auch sehr schön geworden, das mit den 2 Spitzen ist ja auch einmalig und Jutta hat da noch das richtige Engelsfigürchen gefunden, passt super.
Ihr 2 Lieben, ich wünsche euch von Herzen ein super schönes fröhliches und gesegnetes Weihnachtsfest.
glvG Thomas

Jutta hat gesagt…

Vielen,lieben Dank allen für die netten Kommentare,es hat uns sehr gefreut!
All denen,die unseren Blog anschauen und nichts reinschreiben auch ein Danke schön,
vielleicht traut Ihr Euch im Neuen Jahr mal dazu!
Hier wird man nicht "gebissen" oder "gefressen!"
Leicht ist es auch,also was hält Euch davon ab?

Simone hat gesagt…

Sehr schöne Krippe und Baum. Euch nun schöne Weihnachten!!!

Thomas hat gesagt…

Hallo Jutta und Horst,

ich wünsche euch ein Frohes, besinnliches, und gesegnetes Weihnachten,
bleibt Gesund.

MGVLG euer Thomas

Heike hat gesagt…

Eure Krippe gefällt mir sehr gut und der Baum ist besonders schön.
Wünsche Allen schöne Weihnachten