Montag, 13. April 2009

Grillzeit

Auf der noch immer nicht ganz fertig gestellten Terrasse haben wir heute die Grillzeit eröffnet...



...verbunden mit dem 1. Jahrestag der Terrassen-Baustelle :-)



Sollte ursprünglich alles nicht so lange dauern, aber wie es halt so ist, entweder hat man keine Zeit oder das Wetter spielt nicht mit!


Doch mittlerweile liegt das Pflaster und die Feinarbeiten werde ich hoffentlich in absehbarer Zeit erledigt haben (2010, 2011...) :-)

Duda und Lumpi sind natürlich immer die Ersten, wenn es irgendwo nach Essen riecht :-)



Es war trotz der "Baustellenromantik" schön wieder mal zu Grillen und das Erstemal unsere neue Terrasse zu benutzen, das wird noch ein richtig toller Platz.

Kommentare:

Simone hat gesagt…

Ist doch schon sehr schoen. Kommt Zeit, kommt Feinarbeit...:)

Heike hat gesagt…

Hauptsache ein Platz für Tisch, Stühle und den Grill ist schon da. Der Rest kommt von ganz allein.

der Nordhesse hat gesagt…

Hallo Jutta und Horst,
das wird schon was und eines Tages ist die Terrasse fertig,
hauptsache ihr habt schon euren Platz zum Grillen.
LG Th.

Gudl hat gesagt…

Toll, dass ihr schon Grillwetter habt! Darauf freue ich mich auch schon.

Britta hat gesagt…

Hallo Jutta,
na das wird schon, gut Ding will Weile haben, heisst es doch so schön.Wichtig ist doch, dass ihr dort schon sitzen und grillen könnt, alles andere wird mit der Zeit.Den Garten erreicht man von der Bergchaussee aus.Da geht doch rechts so ein kleiner Trampelpfad rein und ebenfalls rechts sind und waren schon immer die Pferde. Den ein Stückchen laufen und dann ist man auch schon da. Was Du auf dem Bild siehst ist nur der untere Teil, den oberen müssen wir erst mal neu einzäunen und dann die alten Sträucher und das Unkraut entfernen. Ich schwitze jetzt schon, wenn ich nur daran denke! ;o) Aber mein Mann und ich sind ja Gartenfreaks und lieben die Buddelei und Pflanzerei, das wird schon.

Liebe Grüße aus Kiedrich
Britta