Samstag, 15. Mai 2010

Sandkasten für Simon

Da wir schon lange auf den Frühling warten und unsere Aktivitäten gerne mehr ins Freie verlagern möchten, ist es höchste Zeit das Simon einen Sandkasten bekommt :-)
Also los in den nächsten Baumarkt und Material besorgt!


Unter fachkundiger Anleitung von Duda :-) nahm das Werk schnell Gestalt an.

Mit vereinten Kräften musste noch der künftige Spielplatz in Ordnung gebracht werden :-)
Die harte, schweißtreibende Arbeit hat sich gelohnt, wir wünschen Euch viel Spaß im neuen Garten

Kommentare:

Simone hat gesagt…

Sehr schoen geworden!!!

Lucia hat gesagt…

Ganz toll, Horst und alle, die mitgeholfen haben!

Ernst hat gesagt…

Arbeiten macht Spaß! Ich könnte stundenlang zusehen. Hahahaha.Das habt Ihr aber in toller Gemeinschaftsarbeit gut hingekriegt.

Pedi hat gesagt…

Ja, also das war wirklich ein produktiver Samstag!! :)
Danke nochmal für die tolle Hilfe und natürlich den klasse Sandkasten!!!

Günther hat gesagt…

Der Sandkasten sieht prima aus.
Ein Lob für Horst.
Den Garten und den Sandkasten habe ich heute im Original gesehen.
Das wird sicher eine schöne Ecke.
Leider bin ich im Moment als Hilfe nicht zu gebrauchen.

Thomas hat gesagt…

Hallo Jutta u. Horst,
die Fotos sind sehr hübsch und da habt ihr ein schönes Andenken, Horst dein Sandkasten ist echt Spitze geworden, ist ja auch kein Wunder unter der Fachberatung von Duda muß es ja klappen.
Jutta hattest wieder viel Spaß mit deinem Enkel.
Dann bleibt nur noch zu sagen, ihr habt das alles klasse gemacht und ihr seid sehr fleißig gewesen.

Dunja hat gesagt…

Also eben seh ich erst diese Fotos....ganz tolle Bilder und tolle Arbeit, mal wieder erste Klasse was Horst da gebaut hat! TOLL!!!!! Grosses Lob!! So ein Opa ist schon was tolles.
Und das Petra den Fuss-sack benutzt im Kinderwagen das find ich ja ganz toll! Der ist 18 Jahre alt, aber wie neu gewesen und gut das ich ihn Carina mitgab.Das freut mich total!
Und tolle Gemeinschaftsarbeit!