Samstag, 6. September 2008

Oh Schreck,das Meer is weg:-)

Unser Ausflug zur Nordsee begann zunächst mit einer Enttäuchung, nach ca. 80 km Anfahrt und mäßigem Wetter kammen wir nach Husum an den Strand.



Strand? Strand, gab es jede Menge nur kein Meer, auser dem Watten-Meer was frei übersetzt bedeutet: watte meer halt bis es Wasser widder kimmt. :-)





Genau so wie dieser Leuchtturm, der wärend der Ebbe weit weg vom Wasser eher kurios aussah.

So fuhren wir etwas rat los nach Husum und überlegten was wir nun machen sollten?



Zunächst mal etwas essen, dieses Schiffs-Restaurant gefiel uns auf den ersten Blick.

Gut gesättigt und nach einem Blick in den Gezeiten-Kalender, fuhren wir nach St.-Peter-Ording, da hier die Flut etwas früher einsetzt als in Husum.


Und tatsächlich da kam das Meer, mit Macht floß es durch Flut-Tore im Deich, über die Siele ins Landesinnere.



Jetzt aber los zum nächsten Strand, rüber über den Deich und dann...
...endlich die Nordsee, noch weit weg aber sichtbar.

So begann unser langer Marsch, mit jedem Schritt kamen wir unserem Ziel näher, bald sah man die ersten Strandkörbe und Wasser, viel Wasser, die ersten Strandkörbe waren schon halb überflutet und das Wasser kam näher und näher!

Der eben noch trockene Fußweg wurde langsam aber stetig vom Meer zurück erobert.

Also kehrt und zurück auf den sicheren Deich, war wieder nix mit Strand und Meer :-(

Kommentare:

Thomas hat gesagt…

Hallo, na was ist denn da los, ist euch das Meer weggelaufen ?
Sind aber doch noch schöne Fotos geworden, ihr habt aber dann doch noch das Meer gefunden und gesehen, schade das es so kalt war sonst hättet ihr mal darin planschen können und eine Sandburg bauen können.
Grüßle Tho

Anonym hat gesagt…

Hier passt der Ausdruck:"ei, wo isses denn ". In dem Clubschiff im Husumer Hafen haben wir schon toll gefeiert, als wir mit dem Bootsclub dort waren. Man hatte es uns für 1 DM zum Kauf angeboten, da es der dortige Yachtclub nicht mehr brauchte und es abgewrackt werden sollte.Aber wir wollten es auch nicht.
E+E

Gudl hat gesagt…

Schoene Fotos von der Weite des Landes. Ich kann foermlich die Seeluft riechen! Wie schoen.

Dunja hat gesagt…

Ich war auch schon in Husum.Damals mit Raimund.War schoen dort.Schade das es so trueb war als Ihr dort wart! Mist! Aber Ihr habt das Beste draus gemacht.